Derletzteprophet.info
Aktuell
 

Willkommen Zu www.derletzteprophet.info!

In der heutigen Zeit der Globalisierung und der globalen Krisen wird interkulturelles und interreligiöses Zusammenleben immer wichtiger. Dieses Zusammenleben bedingt, dass man den anderen und dessen Kultur kennt und ihn in dieser achtet und toleriert. Mit der zunehmenden Säkularisierung ist es für viele sehr schwierig, Achtung und Verständnis für etwas aufzubringen, das anderen heilig ist.

Der Prophet Mohammed (sav) hatte einen enormen emotionalen Einfluss auf die Menschen der letzten vierzehn Jahrhunderte. Von jedem men Muslim innig geliebt und verehrt, wurde er im Abendland meist missverstanden und verzerrt dargestellt.

Um den Propheten Mohammed (sav), in dem die Offenbarungen aller früheren Propheten gipfeln und welcher der ganzen Menschheit geschickt wurde, vorzustellen, braucht es ein effektives Instrument. Genau dieser Gedanke war unser Ausgangspunkt, als wir beschlossen, das Leben des Propheten und dessen Verehrung in einem Webportal darzustellen und zu erklären. Das Webportal ist als Brücke für die Menschen der modernen Welt gedacht, welche den Propheten nicht kennen oder welche ihn falsch kennenlernt haben und deshalb ein falsches Bild von ihm besitzen. Das Projekt bekam eine weitere Dimension durch die Ereignisse, welche zu einem Verlust des Sakralen führten und welche die spirituelle Welt der gläubigen Muslime durch den direkten Angriff auf den Propheten Mohammed (sav) schockiert haben.

Das Ziel dieses Webportals ist jedoch weder eine Verteidigung, noch eine reaktionäre Antwort. Wir haben uns als Ziel gesetzt, objektiv, vorurteilsfrei und sachgemäß über den Propheten Mohammed (sav) zu informieren und gleichzeitig werden die Liebe und der Respekt, welche von allen Muslimen dem Propheten gegenüber empfunden werden, ausgedrückt. In einer Zeit, in welcher der Islam auch in der westlichen Welt immer mehr Fuß fasst, erscheint es uns wichtig, den Propheten und dessen Platz in der islamischen Kultur nicht von außen, was oft zu falschen Auffassungen geführt hat, sondern von innen, durch gläubige Muslime, darzustellen.

Die Person des Propheten Mohammed (sav), der für Jahrhunderte in einer solchen Herrlichkeit im Gedächtnis der Gläubigen weitergelebt hat, sollte in einer Zeit, in der Wissen simultan in alle Winkel der Welt gelangt, auf eine andere Art angegangen werden.

Wir möchten den Propheten Menschen vorstellen, welche ihn noch gar nicht kennen, und haben gleichzeitig ein Fenster für Menschen geöffnet, welche ihn schon kennen und lieben. Wir sind der Überzeugung, dass es wichtig ist, die Liebe zum Propheten in eine bewusste Liebe umzuwandeln und ihn mit einem denkenden Herzen zu lieben. Wir möchten die Liebe zum Propheten verstehen und auch Vorteile und Nutzen dieser Liebe erklären. Deshalb haben wir uns an die akademische Welt gewandt. Wir haben eine detaillierte Übersicht über die vorhandene Literatur zum Propheten Mohammed (sav) zusammengetragen. Dabei bedienten wir uns vornehmlich des reichen theologischen Wissensschatzes der Türkei und wandten uns an Wissenschaftler, welche akademische Arbeiten zum Propheten Mohammed (sav) verfasst haben. Im Verlaufe dieses Projekts wurde die Frage „Wer ist der Prophet Mohammed (sav)?" umgeformt in eine verständliche Antwort.

http://derletzteprophet.info/ beinhaltet fundierte Informationen zu der historischen Persönlichkeit des Propheten, zu seiner Biografie, seinem Gesandtschaftsauftrag, seinen Gefährten, seinem sozialen Umfeld und dem von ihm hinterlassenen kulturellen und religiösen Erbe. Die Seite sieht sich als eine der wichtigsten Internetquellen zum Leben des Propheten. Neben der Biografie von Mohammed (sav) enthält sie eine reiche, von Experten verfasste und sich ständig erweiternde Anzahl von Artikeln.            

http://derletzteprophet.info/ erweitert seine Datenbank und sein Informationsnetz ständig und veranstaltet zusätzlich eigene akademische Aktivitäten. So wurde dieses Jahr in Istanbul ein Workshop zum Thema ‚Arbeiten zur Siyar-Literatur (Bücher über das Leben des Propheten) in der Türkischen Republik‘ durchgeführt, an dem führende Jungakademiker der Türkei teilnahmen. Weitere Workshops sind geplant, unter anderem zu den Themen ‚Bildliche Darstellung‘ und ‚Film‘.

Ohne Zweifel ist es nicht einfach, einen Menschen zu verstehen, welcher als Beispiel für die ganze Menschheit und um unser Leben auf dieser Welt zu erleichtern, gesandt wurde. Die Tatsache, dass der Prophet Mohammed (sav) als der Grund für die Erschaffung des Universums bezeichnet wird, genügt, um zu verstehen, wie schwierig dieses Unterfangen ist.

Das Leben von keinem anderen Menschen wurde in so vielen Details festgehalten und aufgeschrieben wie das des Propheten Mohammed (sav). Alle Aspekte seines Lebens, angefangen von seiner Vorliebe für gewisse Nahrungsmittel, über seine Art zu lachen, seiner Art der Einladung bis zu seinem gesamten Lebensstil wurde genau beobachtet und untersucht. Sein ganzes Leben, von der Geburt bis zu seinem Tode, bildet einen Wendepunkt sowohl für die Geschichte des Islam als auch für die Weltgeschichte.

Das richtige Verständnis dieses Prozesses, welcher die Existenz der islamischen Gesellschaft für Jahrhunderte beeinflusst hat, beinhaltet wichtige Anhaltspunkte, welche den Kern seiner Botschaft verständlich machen.

Mohammed (sav) soll nicht nur in seiner Eigenschaft als Prophet dargestellt werden, sondern wir wollen auch seine menschlichen Seiten vorstellen; ihn kennenlernen als Staatsmann, Großvater, Heerführer, Ehemann, als Gefährte und als Freund.

Das Webportal wurde im Jahre 2007 auf Türkisch und ein Jahr später auf Englisch und Russisch eröffnet. Als weiteres Glied hat sich nun die deutsche Seite dazugesellt. Die Seite ist auch eine Plattform zum Gedanken- und Meinungsaustausch, Fragen werden von islamischen Theologen beantwortet.

http://derletzteprophet.info/ erhielt für seine englische Seite am ersten Jahrestag seiner Gründung den internationalen Mahabba-Preis im Bereich Massenmedien für die beste Darstellung des Propheten im Internet.

Seit Beginn besitzt das Webportal außerdem eine sehr schöne Kinderseite, welche sich ständig weiterentwickelt. Auf der Kinderseite wird das Leben des Propheten in fünfzehn Sprachen vorgestellt. Auf der türkischen Kinderseite, welche bald auch auf Englisch zugänglich sein wird, sind außerdem Spiele, Bilderbücher, Basteltipps, Elternbriefe und viele aktuelle Informationen vorhanden.

Wir freuen uns schon, Ihnen weitere Projekte vorzustellen und sind auch für Anregungen von Benutzern des  Portals dankbar.


 

Kommentare

 
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie den ersten Kommentar. Anklicken.